Ton- und Lichttechnik

Selbstverständlich bringen wir für kleinere Veranstaltungen (z.B. Hochzeiten) die komplette Ton- und Lichttechnik selbst mit. Wir benötigen lediglich zwei haushaltsübliche Steckdosen, wie sie normalerweise an jedem Spielort zu finden sind. Wir benötigen auch nicht eine extra Bühne, sondern können problemlos ebenerdig spielen. Da wir mit unserer Spielaufstellung flexibel sind, sollte es auch keine ernst zunehmenden Platzprobleme geben.  

Wir stellen auch gerne Ausrüstung für diverse Beiträge der Veranstaltung zur Verfügung, z.B.: 

  • Mikrofon für Reden/Ansprachen oder Liedbeiträge (kabelgebunden, kein Funk!)
  • Eingang in unser Mischpult, z.B. für Playbacks, Musik, Sounds, etc. aus Laptop oder Handy (Anschluss: „Mini-Klinke“)
  • Keyboard/E-Piano (gute, gewichtete Tastatur!) für Liedbeiträge

 

Für sehr große Veranstaltungsräume (z.B. große Stadthallen) oder Open Air Events benötigen wir eine externe Technikfirma, aber auch das könnten wir organisieren. Beispielhafte Technical Rider gibt es hier zum Download: 

 

Quintett

technical_rider_quintett

Sextett

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen